CONSTRATA
Ingenieur-Gesellschaft mbH
Oberntorwall 16-18
D-33602 Bielefeld

t +49 (0)521 40075 - 0
f +49 (0)521 40075 - 10
info@constrata.de
26,5 Mio. Euro für das neue Allwetterbad

Das Allwetterbad am Flinger Broich in Düsseldorf, das seit Ende 2012 - nach Rückbau des Zeltdachs - nur noch als Freibad genutzt werden konnte, wird zu einem Kombi-Bad erweitert und soll zum 1. Quartal 2020 fertiggestellt werden.

Der Schwerpunkt der Planung liegt mit der Ausrichtung zur Schwimmausbildung in der inklusionsfähigen Schulorientierung mit barrierefreier Zugänglichkeit. Oberbürgermeister Thomas Geisel hat Ende Mai, gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bädergesellschaft, Peter Schwabe, und dem Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Roland Kettler, den Grundstein zum Neubau des Hallenbades am Allwetterbad in Flingern gelegt. 

CONSTRATA verantwortet die Projektsteuerung.