CONSTRATA
Ingenieur-Gesellschaft mbH
Oberntorwall 16-18
D-33602 Bielefeld

t +49 (0)521 40075 - 0
f +49 (0)521 40075 - 10
info@constrata.de
Die neue Welle: Freizeitspaß auf höchstem Niveau

100 Meter lange Rutschen, ganzjährig geöffnetes Außenschwimmbecken, Textildampfbad mit integrierter Tropendusche und virtuelle Meereswelt. Das ist die neue Welle.

100 Meter lange Rutschen, ganzjährig geöffnetes Außenschwimmbecken, Textildampfbad mit integrierter Tropendusche, virtuelle Meereswelt: Diese und viele weitere Höhepunkte halten die Stadtwerke Gütersloh in ihrem rundum sanierten und neu gestalteten Freizeitbad „Die Welle“ bereit. Aus baulicher Sicht ist das Vorhaben kurz vor Weihnachten abgeschlossen – nicht einmal ein Jahr nachdem das Bad für umfangreiche Baumaßnahmen geschlossen worden war. In den Weihnachtsferien öffnet zeitweise der Sportbereich, bevor Ende Januar die ganze Welle für die Gäste öffnet. Insgesamt wurden knapp über 11 Mio. Euro investiert. CONSTRATA realisierte die Projektsteuerung.